Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Arbeit - Beruf >> Berufliche Bildung >> Branchenspezifischer Fachlehrgang
Nutzen Sie ggf. die finanzielle Unterstützung durch die Bildungsprämie. Berücksichtigen Sie bitte, dass die Förderung nur erfolgt, wenn der Kurs nicht begonnen hat und Sie ihn noch nicht gebucht haben!

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen (C58.I1_SEE) Erste-Hilfe am Kind

(Hauptgeschäftsstelle Seelow, ab Mo., 3.2.2020, 9.00 Uhr )

Kindernotfälle gehören nicht nur im Gesundheitswesen zu den schwierigsten Situationen die eine Menge von einem abfordert. Daher sollten sich gerade Berufsgruppen die im Personentransport mit Schwerpunkt bspw. Schultransport, Kinder und Jugendlichen betreuen, sich mit Notfallsituationen regelmäßig auseinandersetzen, damit die betreuenden u./o. Aufsichtspersonen in Kritischen- und Notfallsituationen professionell reagieren können.
Der Schwerpunkt liegt in Lebensrettenden Sofortmaßnahmen bei Kindern. Der Kurs ist handlungsorientiert konzipiert und orientiert sich an den Vorgaben der aktuellen Richtlinie der Berufsgenossenschaft.

auf Warteliste (C58.11_SEE) Stimm- und Sprechtraining für Vielsprecher/innen

(Hauptgeschäftsstelle Seelow, ab Do., 13.2.2020, 18.00 Uhr )

In Berufen, in denen wir viel und manchmal laut sprechen müssen, führt die konstante Beanspruchung der untrainierten Stimme zu zusätzlicher Erschöpfung. Stimm/Sprechtraining hilft, die Stimme in belasteten Situationen zu schonen, dauerhaft zu kräftigen und einsatzfähig zu halten. Es fördert die Ausgeglichenheit und hilft uns auch in Stresssituationen gelassen zu bleiben und Gelassenheit auszustrahlen.
Ziel ist es, dass die Teilnehmer/innen lernen, ihre Stimme zu stärken, schonend einzusetzen und ihren stimmlichen Ausdruck zu erweitern. Sie stärken ihre Präsenz, werden sich ihres Atems und der Körpersprache bewusst und erlernen im Alltag anwendbare Entspannungs-, Stimm- und Sprechübungen.

Kurs abgeschlossen (C58.I1_SRB) Erste-Hilfe am Kind

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Mi., 19.2.2020, 14.30 Uhr )

Kindernotfälle gehören nicht nur im Gesundheitswesen zu den schwierigsten Situationen die eine Menge von einem abfordert. Daher sollten sich gerade Berufsgruppen die im Personentransport mit Schwerpunkt bspw. Schultransport, Kinder und Jugendlichen betreuen, sich mit Notfallsituationen regelmäßig auseinandersetzen, damit die betreuenden u./o. Aufsichtspersonen in Kritischen- und Notfallsituationen professionell reagieren können.
Der Schwerpunkt liegt in Lebensrettenden Sofortmaßnahmen bei Kindern. Der Kurs ist handlungsorientiert konzipiert und orientiert sich an den Vorgaben der aktuellen Richtlinie der Berufsgenossenschaft.

Dieser Kurs richtet sich vordergründig an Berufsgruppen im Personentransport.

freie Plätze (C59.51_SEE) Existenzgründung Grundlagenseminar

(Hauptgeschäftsstelle Seelow, ab Mi., 18.3.2020, 10.00 Uhr )

Sie möchten den Sprung in die Selbständigkeit wagen? In unserem Workshop erhalten Sie grundlegende Informationen über eine Existenzgründung und einen Überblick über Rahmendaten des Gründungsgeschehens. Sie erstellen Ihren eigenen Gründerplan mit allen relevanten Schritten und erfahren, welche Unterstützungsmöglichkeiten und Förderungen Sie in Anspruch nehmen können. Damit Sie Ihre eigene Idee umsetzen und Ihr eigenes Unternehmen erfolgreich starten können, erhalten Sie umfangreiche Inputs zu folgenden Themen: Businessplan, Gewerbeanmeldung, Kalkulation, Buchführung, Marketing und anderes mehr.
Durch eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl besteht die Möglichkeit, auf Ihre individuellen Fragen einzugehen. Das Zusammentreffen mit anderen Gründungsinteressierten gibt Ihnen die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

freie Plätze (C59.52_SEE) Existenzgründung Grundlagenseminar

(Hauptgeschäftsstelle Seelow, ab Mi., 6.5.2020, 10.00 Uhr )

Sie möchten den Sprung in die Selbständigkeit wagen? In unserem Workshop erhalten Sie grundlegende Informationen über eine Existenzgründung und einen Überblick über Rahmendaten des Gründungsgeschehens. Sie erstellen Ihren eigenen Gründerplan mit allen relevanten Schritten und erfahren, welche Unterstützungsmöglichkeiten und Förderungen Sie in Anspruch nehmen können. Damit Sie Ihre eigene Idee umsetzen und Ihr eigenes Unternehmen erfolgreich starten können, erhalten Sie umfangreiche Inputs zu folgenden Themen: Businessplan, Gewerbeanmeldung, Kalkulation, Buchführung, Marketing und anderes mehr.
Durch eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl besteht die Möglichkeit, auf Ihre individuellen Fragen einzugehen. Das Zusammentreffen mit anderen Gründungsinteressierten gibt Ihnen die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Seite 1 von 1

Veranstaltungskalender

Februar 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3 456 789
1011 12 13 1415 16
17 18 19 20 21 22 23
2425 26 27 2829 

Login

Teilnehmer-Login

Login für Teilnehmer


Sie möchten ein neues Login anfordern?

Kontakt

Zentrum für Erwachsenenbildung
und Medien Märkisch-Oderland

Volkshochschule - Landwirtschaftsschule
Medienzentrum

Hauptgeschäftsstelle Seelow
Erich-Weinert-Str. 13
15306 Seelow
Tel.: 03346 850 6841

Geschäftsstelle Strausberg
Wriezener Str. 30
15344 Strausberg
Tel.: 03346 850 6850

Geschäftsstelle Bad Freienwalde
Wriezener Str. 36
16259 Bad Freienwalde
Tel.: 03346 850 6846

Fax: 03346 850 6849 SEE: 03346 846 719

landwirtschaftsschule@landkreismol.de
volkshochschule@landkreismol.de
medienzentrum@landkreismol.de

Öffnungszeiten

Volkshochschule und Landwirtschaftsschule

Dienstag:
09:00-12:00 Uhr / 13:00-16:00 Uhr (Strausberg 17:00 Uhr)

Freitag:
09:00-12:00 Uhr bzw. nach Vereinbarung

Medienzentrum

Standort Strausberg

Montag und Donnerstag:
09:00-12:00 Uhr / 13:00-15:00 Uhr

Standort Seelow

Montag bis Donnerstag:
8:00-14:00 Uhr

Freitag:
8:00-12:00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen