Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Familienepfehlungen

Kursangebote >> Sonderrubrik >> Kinder - Familie - Erziehung

Seite 1 von 3

Anmeldung möglich (21H.A22.31) Schreibwerkstatt: Biografisches Schreiben

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Sa., 28.8.2021, 10.00 Uhr )

Im Mittelpunkt dieser Schreibwerkstatt wird die Überarbeitung eigener biografischer Texte stehen. Fragen zu Struktur, Stil und Sinngehalt werden vertiefend erörtert. Die Teilnehmer/innen werden angeleitet mit kreativen Methoden Geschichten zu kürzen oder zu ergänzen und neue Ideen für weitere Texte zu gewinnen.

Vorkenntnisse sind erforderlich.

freie Plätze (21H.A15.22) Einführungskurs in die gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Di., 21.9.2021, 18.00 Uhr )

Kennen Sie das? Der Alltag schafft einen, schnell schießen die Gefühle hoch und es kommt zu genervten Äußerungen und Vorwürfen. Irgendwann entsteht der Eindruck, dass außer Stress und schlechter Stimmung nichts erreicht wurde. Dabei ist es ganz egal, ob es sich um den Partner oder das eigene Kind handelt. Doch warum ist das so? Was steckt hinter dem Genervtsein und der Unzufriedenheit? Wie bringe ich mein Anliegen so rüber, dass die Gesprächspartner in Kontakt bleiben und nach einer Lösung schauen, anstatt im Streit auseinander zu gehen? Mit gutem Willen und einer wiederholenden Übung im Alltag kann tatsächlich ein neuer Gesprächsstil entstehen. Einmal in der Woche haben Sie die Möglichkeit in Ihre Alltagskonflikte fachlich angeleitet einzutauchen und diese durch die Brille der verbindenden Kommunikation zu betrachten. So lernen Sie Zusammenhänge von Bedürfnissen und Konflikten und erfahren, wie Sie ein Gespräch entsprechend aufbauen können. Ein Ansatz, der sich über die Zeit tatsächlich positiv auf das Arbeits- und Familienklima auswirken kann. Auch außerhalb von Stresssituationen ziehen Wertschätzung und ein einfühlsames Miteinander in die eigenen vier Wände ein.

Anmeldung möglich (21H.B31.41) Qigong

(Geschäftsstelle Bad Freienwalde, ab Mo., 27.9.2021, 18.00 Uhr )

Äußere und innere Bewegung soll zur Regeneration der Lebenskraft (Qi) zu wachsender Ruhe, Stabilität und Lebensfreude führen. Mit den Bewegungs- und Entspannungsübungen des Qigong lernen die Teilnehmer im Kurs das Zusammenspiel von gelassener Atmung, langsam fließenden Bewegungen und gelenkter Aufmerksamkeit kennen. Sie können die Vertiefung der Atmung und die Harmonisierung des Herz-Kreislauf-Systems erleben.
Damit werden Ressourcen gestärkt und erweitert, die für die Erholung und die stressreduzierte Gestaltung des Berufs- und Familien-Alltags eingesetzt werden können.

Anmeldung möglich (21H.A35.21) Kürbis & Wild

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Fr., 1.10.2021, 17.00 Uhr )

Alljährlich im Spätsommer sieht man in vielen Gärten und auf den meisten Speisekarten den Kürbis. Als vielfältige Kulturpflanze ist er zweifellos ein Muss im Herbst. Zum Kürbis und seiner modernen Verwendung werden wir ihn in 3-Gängen auf den Tisch bringen. Begleitet wird er im Hauptgang vom heimischen Wildfleisch. Die Vorspeise wird vegan sein und das Dessert "Soul Food" bildet den Abschluss der kulinarischen Entdeckungstour um den Kürbis. Wir lernen Fleischteile vom Wild kennen, beschäftigen uns mit deren Zubereitung und Schnitttechnik. Wir erkennen die verschiedenen Kürbisarten und deren Verwendung in der Küche durch Herstellung einer Suppe, als Gemüsebeilage und als Parfait.

auf Warteliste (21H.A29.12) Gute-Laune-Nähen - Grundlagen Schneidern

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Sa., 2.10.2021, 10.00 Uhr )

Nun hat man sie, die Nähmaschine, doch: der Faden reißt, die Nadel bricht und die Naht ist krumm. Deshalb werden die Teilnehmer/innen mit den Grundlagen des Maschinennähens bekannt gemacht. Die Materialien und Gerätschaften werden erläutert und die ersten kleinen Tipps vermittelt, damit aus "Frust" auch wirklich "Lust" wird. Sie erhalten Anleitung und Unterstützung auf Grundlage einfacher Schnitte und Mustervorgaben für Ihre Nähwünsche, die individuelle Bekleidung (auch für Kinder), Accessoires (Taschen, Hüte etc.), Schmucktechniken und Heimdeko beinhalten können. Dazu gehört auch das kreative Ändern von vorhandener Bekleidung (aus Alt mach Neu).
Die maßgeschneiderten Bekleidungsstücke tragen zum Selbstbewusstsein und zur individuellen Ausstrahlung ihrer Träger/innen bei und vermitteln auch im beruflichen Alltag Kreativität und Eigeninitiative

freie Plätze (21H.B35.21) Goldene Herbstzeit

(Geschäftsstelle Bad Freienwalde, ab Mi., 6.10.2021, 17.00 Uhr )

So golden wie der Herbst sind die Farben des Kürbis. Es werden klassische und moderne Kürbisgerichte zubereitet. Von der klassischen Kürbissuppe über Auflauf bis hin zum Dessert.
Die entsprechenden Gemüse- und Fleischsorten werden vorgestellt und es wird erläutert mit welchen Aromen diese kombiniert werden können, um besondere bzw. andere Geschmackserlebnisse zu erhalten. Es wird typisches regionales Fleisch, sowie saisonales Obst und Gemüse verwendet.

auf Warteliste (21H.B28.21) Keramikworkshop

(Geschäftsstelle Bad Freienwalde, ab Sa., 9.10.2021, 10.00 Uhr )

Die Teilnehmer/innen lernen in diesem Workshop zum einen grundlegende Techniken der Aufbaukeramik. Anfänger erlernen so anhand einfacher Grundformen (Kugel/ Zylinder/ Würfel) die drei Haupttechniken: Daumenschälchen-/ Wulst-/ Plattentechnik der aufbauenden Formgebung. Zum anderen bekommen die Teilnehmer/innen einen Einblick in die Materialkunde, sowohl der Tonmassen als auch der Glasuren. Es wird handwerkliches, theoretisches als auch gestalterisches Wissen vermittelt. Je nach Vorerfahrung und Geschick kann jede/r Teilnehmer/in in dieser Zeit 2 - 4 Gefäße fertigen. Schön wäre es, wenn vielleicht schon eigene Ideen oder Skizzen mitgebracht werden, dann schauen wir gemeinsam, was davon umsetzbar ist.

auf Warteliste (21H.A1A.11) Pilzwanderung durch den Strausberger Stadtwald

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Sa., 16.10.2021, 10.00 Uhr )

Pilze sind weder Tier noch Pflanze sondern bilden ein eigenes Reich, welches wir gemeinsam entdecken wollen. Bei dieser naturkundlichen Wanderung wird gezeigt wie z. B. Speise- und Giftpilze anhand von Bestimmungsmerkmalen unterschieden werden können, ebenso die Lebensweise von Pilzen um eine gezieltere Suche zu ermöglichen. Nach einer kurzen Einführung durchstreifen wir den Stadtwald und schauen einfach, was die Pilzwelt so zu bieten hat.
Was wir finden und wieviel richtet sich nach der Witterung, nur bei extremer Pilzarmut wird der Kurs abgesagt.

freie Plätze (21H.A29.13) Gute-Laune-Nähen - Grundlagen Schneidern

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Sa., 16.10.2021, 10.00 Uhr )

Nun hat man sie, die Nähmaschine, doch: der Faden reißt, die Nadel bricht und die Naht ist krumm. Deshalb werden die Teilnehmer/innen mit den Grundlagen des Maschinennähens bekannt gemacht. Die Materialien und Gerätschaften werden erläutert und die ersten kleinen Tipps vermittelt, damit aus "Frust" auch wirklich "Lust" wird. Sie erhalten Anleitung und Unterstützung auf Grundlage einfacher Schnitte und Mustervorgaben für Ihre Nähwünsche, die individuelle Bekleidung (auch für Kinder), Accessoires (Taschen, Hüte etc.), Schmucktechniken und Heimdeko beinhalten können. Dazu gehört auch das kreative Ändern von vorhandener Bekleidung (aus Alt mach Neu).
Die maßgeschneiderten Bekleidungsstücke tragen zum Selbstbewusstsein und zur individuellen Ausstrahlung ihrer Träger/innen bei und vermitteln auch im beruflichen Alltag Kreativität und Eigeninitiative

freie Plätze (21H.B31.91) Atem schöpfen

(Geschäftsstelle Bad Freienwalde, ab Sa., 16.10.2021, 9.00 Uhr )

Sie machen sich auf den "Atem schöpfen"-Weg. Durch ein wunderschönes Landschaftsschutzgebiet dürfen Sie sich für rund vier Stunden Zeit nehmen-Zeit für sich! Verschiedene Angebote helfen Ihnen, Energie zu tanken, Dinge anders zu sehen und wahrzunehmen.Um zur Ruhe zu kommen, um mal richtig Atem zu schöpfen. Einzelne Stationen laden zum Innehalten und zu kleinen Übungen, wie spezielle Atem- und Sehübungen, ein. Der Stillepfad kann helfen, mal nur in sich hinein zu hören. Der gut fünf Kilometer lange Weg ist als Rundweg angelegt.
Start/Ziel: Kurfürstenquelle am Moorbad Bad Freienwalde
Eine längere Pause ist in der Köhlerei geplant. Am Schluss können Sie in der Kneipp-Strecke an der historischen Kurfürstenquelle Ihren Füßen und Ihrem Kreislauf etwas Gutes tun.

Seite 1 von 3

Teilnehmer-Login

Login für Teilnehmer


Sie möchten ein neues Login anfordern?

Veranstaltungskalender

September 2021
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6 7 8 9 101112
13 14 15 16 17 1819
20 21 2223242526
27 28 2930   
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Zentrum für Erwachsenenbildung
und Medien Märkisch-Oderland

Volkshochschule - Landwirtschaftsschule
Medienzentrum

Hauptgeschäftsstelle Seelow
Erich-Weinert-Str. 13
15306 Seelow
Tel.: 03346 850 6841

Geschäftsstelle Strausberg
Wriezener Str. 30
15344 Strausberg
Tel.: 03346 850 6850

Geschäftsstelle Bad Freienwalde
Wriezener Str. 36
16259 Bad Freienwalde
Tel.: 03346 850 6846

Fax: 03346 850 6849 SEE: 03346 846 719

landwirtschaftsschule@landkreismol.de
volkshochschule@landkreismol.de
medienzentrum@landkreismol.de

Öffnungszeiten

Volkshochschule und Landwirtschaftsschule

Dienstag:
09:00-12:00 Uhr / 13:00-16:00 Uhr (Strausberg 17:00 Uhr)

Freitag:
09:00-12:00 Uhr bzw. nach Vereinbarung

Medienzentrum

Standort Strausberg

Montag und Donnerstag:
09:00-12:00 Uhr / 13:00-15:00 Uhr

Standort Seelow

Montag bis Donnerstag:
8:00-14:00 Uhr

Freitag:
8:00-12:00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen