Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Familienepfehlungen

Kursangebote >> Sonderrubrik >> Kinder - Familie - Erziehung

Seite 1 von 2

Kurs abgeschlossen (C29.21_FRW) Patchwork

(Geschäftsstelle Bad Freienwalde, ab Mo., 2.3.2020, 18.00 Uhr )

Patchwork - das heute fast als Kunsthandwerk ausgeübt wird - ist eine ganz alte Technik, bei der früher arme Leute Teile von verschlissener Kleidung zu Decken verarbeitet haben. Heutzutage arbeitet man mit neuen hochwertigen Stoffen.
Die Teilnehmer/innen erlernen grundlegende Techniken des Patchworks. Dabei werden Sie Schritt für Schritt angeleitet und vertraut gemacht und können so schnell mit kleineren Vorhaben erste Erfolge erzielen.
Es kann auch an eigenen Projekten gearbeitet werden. Dabei können sich die Teilnehmer/innen Rat und Tat bei der Dozentin holen.

Kurs abgeschlossen (D37.41_SRB) Gesunde Ernährung für Berufstätige - schnell und unkompliziert

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Fr., 9.10.2020, 17.00 Uhr )

Stressiger Berufsalltag und dann auch noch gesund ernähren?
Das geht doch gar nicht!

Falsch gedacht - in diesem Kurs lernen Sie Möglichkeiten kennen, wie Sie sich trotz wenig Zeit im Beruf ausgewogen ernähren können. Dies ist der Schlüssel zu einem gesunden Arbeitsleben.
Wenn man sich ungesund ernährt, fühlt man sich schlapp - eine ausgewogene Ernährung kann zu mehr Leistungsfähigkeit, Ausgeglichenheit und Stressreduktion führen. Essen macht glücklich! Hiermit setzen wir uns auseinander. Jeder kann hier seinen eigenen Weg finden.

Einige Gerichte werden wir bereits im Kurs zubereiten und verkosten. Ein kleines Handout mit Tipps, Orientierungshilfen und Rezepten wird mitgegeben.

Kurs abgeschlossen (D21.31_SRB) Schreibwerkstatt: Biografisches Schreiben

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Sa., 17.10.2020, 10.00 Uhr )

Im Mittelpunkt dieser Schreibwerkstatt wird die Überarbeitung eigener biografischer Texte stehen. Fragen zu Struktur, Stil und Sinngehalt werden vertiefend erörtert.
Die Teilnehmer/innen werden angeleitet mit kreativen Methoden Geschichten zu kürzen oder zu ergänzen und neue Ideen für weitere Texte zu gewinnen.

Vorkenntnisse sind erforderlich.

Kurs abgeschlossen (D15.01_SRB) Informationsabend für Pflegeelternbewerber

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Di., 27.10.2020, 18.00 Uhr )

Es gibt in unserem Landkreis immer wieder Kinder, die nicht in ihrer Familie aufwachsen können. Die Gründe dafür sind vielfältig. Der Pflegekinderdienst des Jugendamtes Märkisch-Oderland bemüht sich, Kindern eine Pflegefamilie zur Verfügung zu stellen, um ihnen somit ein kindgemäßes Aufwachsen in einer Familie zu ermöglichen.
Aus diesem Grund suchen wir liebevolle und verantwortungsbewusste Frauen, Männer und Paare, die einem Kind vorübergehend oder dauerhaft Wärme, Geborgenheit, Förderung und Erziehung geben können.
Gefragt sind Pflegeeltern mit Sinn für kooperative Zusammenarbeit, Offenheit für Probleme und für die bisherige Lebensgeschichte des Kindes oder Jugendlichen, die über Geduld, Einfühlungsvermögen, Zeit und Belastbarkeit verfügen und vor allem Freude am Zusammenleben mit Kindern haben.
Fühlen Sie sich angesprochen? Wäre die Erziehung und Betreuung eines Pflegekindes eine Aufgabe für Sie? Dann möchten wir Sie herzlich zu einer Informationsveranstaltung einladen, bei der ein erster Überblick, was Pflegeelternschaft bedeutet, vermittelt wird.

Kurs abgeschlossen (D29.11_FRW) Gute-Laune-Nähen - Grundlagen Schneidern

(Geschäftsstelle Bad Freienwalde, ab Sa., 14.11.2020, 10.00 Uhr )

Nähen kann so einfach sein!
Wagen Sie es ein einfaches T-Shirt aus Jersey zu nähen, auch wenn Sie Anfänger sind. Sie werden in der Gestaltung und Ausarbeitung Ihres T-Shirts individuell von der Kursleiterin begleitet und unterstützt. Sie erwerben Kenntnisse in Stoffkunde, lernen mit der Nähmaschine umzugehen, Schnittmuster zu kopieren, den richtigen Zuschnitt anzufetigen und die anschließende Verarbeitung auf Näh- und Overlockmaschine.
Während des Herstellungsprozesses sind wiederholte Anproben leider unerlässlich und die Regel.
Die Vorbesprechung findet telefonisch statt und dient der Abstimmung zu Schnitt und Materialien des T-Shirts.
Die maßgeschneiderten Bekleidungsstücke tragen zum Selbstbewusstsein und zur individuellen Ausstrahlung ihrer Träger/innen bei und vermitteln auch im beruflichen Alltag Kreativität und Eigeninitiative

freie Plätze (21F.A29.10) Gute-Laune-Nähen - Grundlagen Schneidern

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Sa., 16.1.2021, 10.00 Uhr )

Nun hat man sie, die Nähmaschine, doch: der Faden reißt, die Nadel bricht und die Naht ist krumm. Deshalb werden die Teilnehmer/innen mit den Grundlagen des Maschinennähens bekannt gemacht. Die Materialien und Gerätschaften werden erläutert und die ersten kleinen Tipps vermittelt, damit aus "Frust" auch wirklich "Lust" wird. Sie erhalten Anleitung und Unterstützung auf Grundlage einfacher Schnitte und Mustervorgaben für Ihre Nähwünsche, die individuelle Bekleidung (auch für Kinder), Accessoires (Taschen, Hüte etc.), Schmucktechniken und Heimdeko beinhalten können. Dazu gehört auch das kreative Ändern von vorhandener Bekleidung (aus Alt mach Neu).
Die maßgeschneiderten Bekleidungsstücke tragen zum Selbstbewusstsein und zur individuellen Ausstrahlung ihrer Träger/innen bei und vermitteln auch im beruflichen Alltag Kreativität und Eigeninitiative

freie Plätze (21F.C1A.21) Fachgerechter Obstbaumschnitt

(Hauptgeschäftsstelle Seelow, ab Sa., 13.2.2021, 9.00 Uhr )

In dem Kurs werden den Teilnehmern/innen die Techniken des Schneidens in den verschiedenen Altersstufen der Obstbäume vermittelt. Der Schwerpunkt liegt in der Altbaumpflege. Neben Wuchsgesetzen und Werkzeugen werden auch Baumschulbegriffe erläutert. Alles fängt mit der richtigen Baumansprache an. Der Termin ist von der Witterung abhängig und wird ggf. telefonisch korrigiert!

freie Plätze (21F.A29.63) Tunesisches Häkeln

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Mi., 17.2.2021, 9.00 Uhr )

Häkeln ist ein modernes Hobby, dass wieder in Mode gekommen und salonfähig ist.
In diesem Kurs wird ein Einblick in die Fertigkeit des Tunesischen Häkelns gegeben.
Dies ist eine Unterart des klassichen Häkelns, mit interessanten - völlig anderen - Mustern.

Unabhängig davon wird auch eine kleine Garnkunde durchgeführt.

freie Plätze (21F.B15.01) Letzte Hilfe Kurs

(Geschäftsstelle Bad Freienwalde, ab Fr., 26.2.2021, 17.00 Uhr )

Das Lebensende und Sterben macht uns als Mitmenschen oft hilflos. Uraltes Wissen zum Sterbegeleit ist mit der Industrialisierung schleichend verloren gegangen. Wir bieten einen Kurzkurs zur "Letzten Hilfe" an. In diesem "Letzte Hilfe Kurs", lernen sie, was sie für die ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können. Es werden Basiswissen, Orientierung und einfache Handgriffe vermittelt. Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, die nicht auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich ist. Es wird Grundwissen an die Hand gegeben und ermutigt, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen. Der Abschied vom Leben ist der schwerste, den die Lebensreise für einen Menschen bereithält, deshalb braucht es, wie auf allen schweren Wegen, jemanden der uns die Hand reicht. Diese Hand zu reichen erfordert nur ein bisschen Mut und Wissen. In "Letzte Hilfe Kursen" wird beides vermittelt.

freie Plätze (21F.A15.01) Informationsabend für Pflegeelternbewerber

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Di., 9.3.2021, 18.00 Uhr )

Es gibt in unserem Landkreis immer wieder Kinder, die nicht in ihrer Familie aufwachsen können. Die Gründe dafür sind vielfältig. Der Pflegekinderdienst des Jugendamtes Märkisch-Oderland bemüht sich, Kindern eine Pflegefamilie zur Verfügung zu stellen, um ihnen somit ein kindgemäßes Aufwachsen in einer Familie zu ermöglichen.
Aus diesem Grund suchen wir liebevolle und verantwortungsbewusste Frauen, Männer und Paare, die einem Kind vorübergehend oder dauerhaft Wärme, Geborgenheit, Förderung und Erziehung geben können.
Gefragt sind Pflegeeltern mit Sinn für kooperative Zusammenarbeit, Offenheit für Probleme und für die bisherige Lebensgeschichte des Kindes oder Jugendlichen, die über Geduld, Einfühlungsvermögen, Zeit und Belastbarkeit verfügen und vor allem Freude am Zusammenleben mit Kindern haben.
Fühlen Sie sich angesprochen? Wäre die Erziehung und Betreuung eines Pflegekindes eine Aufgabe für Sie? Dann möchten wir Sie herzlich zu einer Informationsveranstaltung einladen, bei der ein erster Überblick, was Pflegeelternschaft bedeutet, vermittelt wird.

Seite 1 von 2

Teilnehmer-Login

Login für Teilnehmer


Sie möchten ein neues Login anfordern?

Veranstaltungskalender

Dezember 2020
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Zentrum für Erwachsenenbildung
und Medien Märkisch-Oderland

Volkshochschule - Landwirtschaftsschule
Medienzentrum

Hauptgeschäftsstelle Seelow
Erich-Weinert-Str. 13
15306 Seelow
Tel.: 03346 850 6841

Geschäftsstelle Strausberg
Wriezener Str. 30
15344 Strausberg
Tel.: 03346 850 6850

Geschäftsstelle Bad Freienwalde
Wriezener Str. 36
16259 Bad Freienwalde
Tel.: 03346 850 6846

Fax: 03346 850 6849 SEE: 03346 846 719

landwirtschaftsschule@landkreismol.de
volkshochschule@landkreismol.de
medienzentrum@landkreismol.de

Öffnungszeiten

Volkshochschule und Landwirtschaftsschule

Dienstag:
09:00-12:00 Uhr / 13:00-16:00 Uhr (Strausberg 17:00 Uhr)

Freitag:
09:00-12:00 Uhr bzw. nach Vereinbarung

Medienzentrum

Standort Strausberg

Montag und Donnerstag:
09:00-12:00 Uhr / 13:00-15:00 Uhr

Standort Seelow

Montag bis Donnerstag:
8:00-14:00 Uhr

Freitag:
8:00-12:00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen