Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Seniorenempfehlungen

Kursangebote >> Sonderrubrik >> Seniorenempfehlung

Seite 1 von 5

Kurs abgeschlossen (A31.I1_SRB) Hatha-Yoga für den Einstieg

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Mo., 7.1.2019, 15.15 Uhr )

Die Teilnehmer lernen die Grundprinzipien, Körperübungen und Haltungen (Asanas) des Hatha-Yoga kennen und erfahren, wie die sanft angeleiteten Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit und neuer Kraft führen können.
Hatha-Yoga ermöglicht es, Körper, Geist und Seele in ihrer Ganzheit zu erleben. Die aufmerksame Wahrnehmung des Körpers und die Verbindung mit dem Atem eröffnet ein bewusstes Ankommen im Körper, mit seinen Möglichkeiten und Grenzen.
Damit werden die Gesundheitskompetenzen und Ressourcen der Teilnehmenden gestärkt und erweitert, die für die Regeneration und Erholung und für die stressreduzierte Gestaltung des Berufs- und Familien-Alltags eingesetzt werden können.

Der Kurs ist besonders für Interessenten ohne Vorkenntnisse geeignet.
Empfehlenswert ist es, ab ca. 3 Std. vor dem Kurs nichts oder nur leichte Kost zu essen.

Kurs abgeschlossen (A31.I2_SRB) Hatha-Yoga für den Einstieg

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Mo., 14.1.2019, 9.30 Uhr )

(Hatha-Yoga) Mit wohltuenden Bewegungs-, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lernen die Teilnehmer im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit und des Umgangs mit Stress kennen. Sie lernen die Grundprinzipien und Körperübungen und Haltungen (Asanas) des Hatha-Yoga kennen und erfahren, wie die sanft angeleiteten Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit und neuer Kraft führen können.
Hatha-Yoga ermöglicht es, Körper, Geist und Seele in ihrer Ganzheit zu erleben. Die aufmerksame Wahrnehmung des Körpers und die Verbindung mit dem Atem eröffnet ein bewusstes Ankommen im Körper, mit seinen Möglichkeiten und Grenzen.
Damit werden die Gesundheitskompetenzen und Ressourcen der Teilnehmenden gestärkt und erweitert, die für die Regeneration und Erholung und für die stressreduzierte Gestaltung des Berufs- und Familien-Alltags eingesetzt werden können.

Der Kurs ist besonders für Interessenten ohne Vorkenntnisse geeignet.
Empfehlenswert ist es, ab ca. 3 Std. vor dem Kurs nichts oder nur leichte Kost zu essen.

auf Warteliste (A31.I4_SRB) Entspannt ins Wochenende: Hatha-Yoga für den Einstieg

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Fr., 18.1.2019, 16.15 Uhr )

(Hatha-Yoga) Mit wohltuenden Bewegungs-, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lernen die Teilnehmer im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit und des Umgangs mit Stress kennen. Sie lernen die Grundprinzipien und Körperübungen und Haltungen (Asanas) des Hatha-Yoga kennen und erfahren, wie die sanft angeleiteten Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit und neuer Kraft führen können.
Hatha-Yoga ermöglicht es, Körper, Geist und Seele in ihrer Ganzheit zu erleben. Die aufmerksame Wahrnehmung des Körpers und die Verbindung mit dem Atem eröffnet ein bewusstes Ankommen im Körper, mit seinen Möglichkeiten und Grenzen.
Damit werden die Gesundheitskompetenzen und Ressourcen der Teilnehmenden gestärkt und erweitert, die für die Regeneration und Erholung und für die stressreduzierte Gestaltung des Berufs- und Familien-Alltags eingesetzt werden können.

Der Kurs ist besonders für Interessenten ohne Vorkenntnisse geeignet.
Empfehlenswert ist es, ab ca. 3 Std. vor dem Kurs nichts oder nur leichte Kost zu essen.

auf Warteliste (A21.32_SRB) Schreibwerkstatt: Biografisches Schreiben

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Sa., 26.1.2019, 10.00 Uhr )

Im Mittelpunkt dieser Schreibwerkstatt wird die Überarbeitung eigener biografischer Texte stehen. Fragen zu Struktur, Stil und Sinngehalt werden vertiefend erörtert.
Die Teilnehmer werden angeleitet mit kreativen Methoden Geschichten zu kürzen oder zu ergänzen und neue Ideen für weitere Texte zu gewinnen.

Vorkenntnisse sind erforderlich.

auf Warteliste (A31.L1_SRB) Qigong

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Mo., 11.2.2019, 10.00 Uhr )

Das Qi - die Lebensenergie - wird durch sanfte Bewegungen, die Beruhigung des Atems und die Kraft des Geistes aktiviert und gelenkt.
Der Kurs widmet sich zunächst den Basisübungen der Energiezentren - der Pflege der Dantians. Neben bewegten Übungen wie Fünf-Elemente und verschiedene Drachenformen erfahren wir die Stille in geführten Meditationen, ergänzt durch verschiedene Selbstmassage- und Klopftechniken.
Qigong hilft Verspannungen und Energieblockaden zu lösen und innere Balance zu finden. Selbstheilungskräfte werden damit aktiviert und das Immunsystem gestärkt.

Anmeldung möglich (A31.L1_FRW) Qigong

(Geschäftsstelle Bad Freienwalde, ab Mi., 13.2.2019, 18.00 Uhr )

Äußere und innere Bewegung soll zur Regeneration der Lebenskraft (Qi) zu wachsender Ruhe, Stabilität und Lebensfreude führen. Mit den Bewegungs- und Entspannungsübungen "Der fliegende Kranich" lernen die Teilnehmer im Kurs das Zusammenspiel von gelassener Atmung, langsam fließenden Bewegungen und gelenkter Aufmerksamkeit kennen. Sie können die Vertiefung der Atmung und die Harmonisierung des Herz-Kreislauf-Systems erleben.
Damit werden Ressourcen gestärkt und erweitert, die für die Erholung und die stressreduzierte Gestaltung des Berufs- und Familien-Alltags eingesetzt werden können.

Kurs abgeschlossen (A51.M1_FRW) Einführung in Windows, Word und Internet

(Geschäftsstelle Bad Freienwalde, ab Mi., 13.2.2019, 18.00 Uhr )

In diesem Kurs lernen Sie als Anfänger ohne oder mit geringen Vorkenntnissen den Umgang mit dem PC und dem Betriebssystem Microsoft Windows kennen. Sie lernen die Funktionen am PC und die Inhalte der zahlreichen Menüs kennen, werden mit der Textverarbeitung und dem Internet vertraut gemacht.

auf Warteliste (A31.L3_SEE) Qigong

(Hauptgeschäftsstelle Seelow, ab Do., 14.2.2019, 16.00 Uhr )

Das Qi - die Lebensenergie - wird durch sanfte Bewegungen, die Beruhigung des Atems und die Kraft des Geistes aktiviert und gelenkt.
Der Kurs widmet sich zunächst den Basisübungen der Energiezentren - der Pflege der Dantians. Neben bewegten Übungen wie Fünf-Elemente und verschiedene Drachenformen erfahren wir die Stille in geführten Meditationen, ergänzt durch verschiedene Selbstmassage- und Klopftechniken.
Qigong hilft Verspannungen und Energieblockaden zu lösen und innere Balance zu finden. Selbstheilungskräfte werden damit aktiviert und das Immunsystem gestärkt.

fast ausgebucht (A46.02_SRB) Englisch Aufbaustufe B1.3

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Do., 14.2.2019, 9.25 Uhr )

(B1.3, 4) Fortsetzungskurs, offen für Quereinsteiger, Beratung oder Einstufungstest wird empfohlen
Voraussetzungen: gute Vorkenntnisse Stufe B1 (ca. 6-7 Jahren Schulenglisch)

In den Stufen B1.3-4 stehen weiterhin das selbständige Anwenden der Sprache im Mittelpunkt. In abwechslungsreichen und lebendigen Aktivitäten wird die Kommunikationsfähigkeit Schritt für Schritt erweitert. Am Ende der Niveaustufe B1, für die in der Regel insgesamt 4 Semester vorgesehen sind, können Sie das Wesentliche von Unterhaltungen und Nachrichten verstehen, wenn relativ langsam und deutlich gesprochen wird. Sie sind in der Lage, Texte aus der Alltags- und Berufswelt zu verstehen. In Gesprächen äußern Sie sich zu vertrauten Themen, wie z.B. Familie, Hobbys, Arbeit, Reisen. Sie können Ereignisse und Erfahrungen wiedergeben, Meinungen kurz erklären und über Ihre Pläne sprechen. Im schriftlichen Bereich können Sie einfache zusammenhängende Texte schreiben und persönliche Briefe verfassen.

auf Warteliste (A46.24_SRB) Englisch Aufbaustufe B1.4

(Geschäftsstelle Strausberg, ab Do., 14.2.2019, 14.40 Uhr )

(B1.3, 4) Fortsetzungskurs, offen für Quereinsteiger, Beratung oder Einstufungstest wird empfohlen
Voraussetzungen: gute Vorkenntnisse Stufe B1 (ca. 6-7 Jahren Schulenglisch)

In den Stufen B1.3-4 stehen weiterhin das selbständige Anwenden der Sprache im Mittelpunkt. In abwechslungsreichen und lebendigen Aktivitäten wird die Kommunikationsfähigkeit Schritt für Schritt erweitert. Am Ende der Niveaustufe B1, für die in der Regel insgesamt 4 Semester vorgesehen sind, können Sie das Wesentliche von Unterhaltungen und Nachrichten verstehen, wenn relativ langsam und deutlich gesprochen wird. Sie sind in der Lage, Texte aus der Alltags- und Berufswelt zu verstehen. In Gesprächen äußern Sie sich zu vertrauten Themen, wie z.B. Familie, Hobbys, Arbeit, Reisen. Sie können Ereignisse und Erfahrungen wiedergeben, Meinungen kurz erklären und über Ihre Pläne sprechen. Im schriftlichen Bereich können Sie einfache zusammenhängende Texte schreiben und persönliche Briefe verfassen.

Seite 1 von 5

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Veranstaltungskalender

April 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
1 2 3 4 567
8 91011 121314
15161718192021
22232425262728
2930     

Kontakt

Zentrum für Erwachsenenbildung
und Medien Märkisch-Oderland

Volkshochschule - Landwirtschaftsschule
Medienzentrum

Hauptgeschäftsstelle Seelow
Erich-Weinert-Str. 13
15306 Seelow
Tel.: 03346 850 6841

Geschäftsstelle Strausberg
Wriezener Str. 30
15344 Strausberg
Tel.: 03346 850 6850

Geschäftsstelle Bad Freienwalde
Wriezener Str. 36
16259 Bad Freienwalde
Tel.: 03346 850 6846

Fax: 03346 850 6849 SEE: 03346 846 719

landwirtschaftsschule@landkreismol.de
volkshochschule@landkreismol.de
medienzentrum@landkreismol.de

Öffnungszeiten

Volkshochschule und Landwirtschaftsschule

Dienstag:
09:00-12:00 Uhr / 13:00-16:00 Uhr (Strausberg 17:00 Uhr)

Freitag:
09:00-12:00 Uhr bzw. nach Vereinbarung

Medienzentrum

Standort Strausberg

Montag und Donnerstag:
09:00-12:00 Uhr / 13:00-15:00 Uhr

Standort Seelow

Montag bis Donnerstag:
8:00-14:00 Uhr

Freitag:
8:00-12:00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen