Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

(X26.51_FRW) Ikebanaschalen keramisch selbst gestalten

Die Teilnehmer lernen zum einen grundlegende Techniken der Aufbaukeramik, die sie zu einer generellen Anwendung befähigen und nicht nur auf den Bereich Ikebanaschalen reduziert sind. Anfänger erlernen so anhand einfacher Grundformen (Kugel/Zylinder/Würfel) die drei Haupttechniken (Daumenschälchen-/Wulst-/Plattentechnik) der aufbauenden Formgebung.
Zum anderen bekommen die Teilnehmer einen Einblick in die Materialkunde, sowohl der Tonmassen als auch der Glasuren.
Je nach Vorerfahrung und Geschick kann jeder Teilnehmer in dieser Zeit 1-3 Ikebanaschalen fertigen.
Es wird sowohl handwerkliches, theoretisches als auch gestalterisches Wissen vermittelt. Die Hauptarbeitsmethode der Wissensvermittlung wird dabei das Lernen durch praktisches Handeln sein.

Kursnr.: X26.51_FRW


Bitte beachten Sie:
Wenn nicht anders angegeben, bezieht sich das Entgelt auf 8 Teilnehmer. Beginnen kann ein Kurs ab 5 Teilnehmer. Wenn der Kurs geringer besetzt ist, erhöht sich jedoch das Entgelt.

Der laufende Einstieg in einen Kurs ist ggf. (insbesondere bei unseren Sprachkursen) nach Rücksprache möglich. Eine Reduzierung des Entgelts erfolgt jedoch erst zur Hälfte eines Kurses.


Entgelt: 30,00 € / Ermäßigt: 22,50 €

Dauer (gesamt): 8 UE (1 UE=45')
Je Kurstag: 8 UE


Material/Lehrbuch

Zusätzliche Materialkosten: nach Verbrauch (Zahlung an Dozenten)

Termin(e)

Sa. 03.02.2018 (Uhrzeit: 10:00 - 16:30)


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)

Stephanus-Stiftung

Dozent(en)

Login für Teilnehmer


Sie möchten ein neues Login anfordern?

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Veranstaltungskalender

November 2017
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Kontakt

Zentrum für Erwachsenenbildung
und Medien Märkisch-Oderland

Volkshochschule - Landwirtschaftsschule
Medienzentrum

Hauptgeschäftsstelle Seelow
Erich-Weinert-Str. 13
15306 Seelow
Tel.: 03346 850 6841

Geschäftsstelle Strausberg
Wriezener Str. 30
15344 Strausberg
Tel.: 03346 850 6850

Geschäftsstelle Bad Freienwalde
Wriezener Str. 36
16259 Bad Freienwalde
Tel.: 03346 850 6846

Fax: 03346 850 6849 SEE: 03346 846 719

landwirtschaftsschule@landkreismol.de
volkshochschule@landkreismol.de
medienzentrum@landkreismol.de

Öffnungszeiten

Volkshochschule und Landwirtschaftsschule

Dienstag:
09:00-12:00 Uhr / 13:00-16:00 Uhr (Strausberg 18:00 Uhr)

Freitag:
09:00-12:00 Uhr

Medienzentrum

Standort Strausberg

Montag und Donnerstag:
08:00-12:00 Uhr / 13:00-16:00 Uhr

Dienstag:
08:00-12:00 Uhr / 13:00-17:00 Uhr

Standort Seelow

Montag bis Donnerstag:
8:00-14:00 Uhr

Freitag:
8:00-12:00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen